VfL Wolfsburg Kampfsportler auf der Mitteldeutschen Meisterschaft

Magdeburg/Wanzleben.

MDM-2014[Von links: Thorsten Kaps, Jaron Herde, Trainer Yavuz Ögüt, Janosch Herde]

Am Nikolaustag fand die erste Mitteldeutsche Meisterschaft des Brazilian Jiu Jitsu Verband Deutschland in Magdeburg statt. Mit am Start waren die BJJ Kampfsportler des VfL Wolfsburg. 130 Teilnehmer traten in den Kategorie mit und ohne GI gegeneinander im KO-System an.

 

„Für Thorsten, Janosch und Jaron war es das erste Turnier im GI, trainiert hatten sie mit GI gerade einmal 2-3 Mal, aber dafür haben sie sehr gut gekämpft“, erklärt Trainer Yavuz Ögüt. In der NoGI Klasse (ohne Kimono) fielen die Resultate besser aus, vor allem für Jaron Herde. „Er hat sich sehr gut entwickelt und seine Kämpfe verdient gewonnen“, freut sich Ögüt.

Für Ögüt selbst lief es nicht ganz so wie gewohnt. Mit Bronze im GI und Silber im NoGI war er nicht ganz zufrieden. „Ich hatte in meiner Gewichtsklasse keine Gegner, also habe ich 3 Tage vorher 6 KG Gewicht machen müssen um in der tieferen Gewichtsklasse mit mehreren Teilnehmern teilnehmen zu können. Ich glaube das war zu radikal – ich war etwas neben der Spur, noch einmal passiert mir das nicht so leicht, aber das ist immer noch besser als kampflos zu gewinnen“, resümiert Ögüt.

„Wir werden nun im Training an den Techniken arbeiten, die im Wettkampf nicht ganz problemlos liefen. Wer möchte kann mit uns mittwochs ab 19:30 Uhr trainieren –“, so Ögüt. Ögüt selbst arbeitet nun intensiv auf die kommende Europameisterschaft in Lissabon hin.

Einen Artikel der Wolfsburger Allgemeine Zeitung findet Ihr unter der Rubrik: PRESSE

 

Platzierungen:

Thorsten Kaps: GI - 3. Platz, NoGI - 2. Platz
Jaron Herde: GI - 3. Platz, NoGI - 1. Platz
Janosch Herde: GI - 3. Platz
Yavuz Ögüt: GI - 3. Platz, NoGI: 2. Platz





 MDM 2014 Deinen Freunden im VZ zeigen.
28
 MDM 2014 Ihren Kontakten auf Xing zeigen.
36
 MDM 2014 Deinen Freunden auf MySpace zeigen.
36
0
MDM 2014 - Auf Twitter teilen.
MDM 2014 - Auf Google Plus teilen.
27


Sei der erste, dem das gefällt