Neuried/Bayern.
Am Samstag fand die jährlich stattfindende Int. Deutschen Meister im BJJ statt. Gekämpft wurde in der Kategorie mit GI (Kimono) und ohne GI (NoGI).
Im ersten Durchgang mit GI schieden bis auf Trainer Yavuz Ögüt alle VfL’er in der Vorrunde aus. „Das Niveau war schon sehr hoch“, stellte Ögüt fest. Er selbst musste sich im Viertelfinale dem späteren Sieger Yannick Lohse aus Straßburg knapp nach Punkten geschlagen geben. „Ich habe einen kleinen Fehler gemacht und

lag mit 4 Punkten hinten. Dies in 6 Minuten aufzuholen ist sehr schwierig“, so Ögüt. Er selbst konnte den begehrten Titel die letzten beiden Jahre für sich verbuchen.

Beim NoGI schieden Janosch Herde und István Petrován knapp vor dem Einzug in Viertelfinale aus. Danny Karolek konnte sich bis ins Finale kämpfen, dort sicherte er sich die Silbermedaille. Jan Schering startete als 17 jähriger in der Klasse der Männer und konnte sich ebenfalls Finale die Silbermedaille sichern. Ögüt verlor das Viertelfinale gegen den späteren Gewinner Timo Westermann und sicherte sich die Bronzemedaille.

„Es war für alle mehr drin, da bin ich mir sicher, aber heute war nicht unser bester Tag“, so das Fazit des 35 jährigen Trainers.

 

Folgende VfL’er waren am Start:
Yavuz Ögüt, Blaugurt-Klasse, -94,3 & -91,5 KG
Danny Karolek, Blaugurt-Klasse, -85,5 & -79,5 KG
Jan Schering, Weißgurt-Klasse, -82,3 & -85,5 KG
Janosch Herde, Weißgurt-Klasse, -88,3 & -85,5 KG
István Petrován, Weißgurt-Klasse, -88,3 & -85,5 KG

Berserkers Team:
Lars Rodmann, Blaugurt-Klasse, -94,3 & -91,5 KG
Daniel Heyer, , Weißgurt-Klasse, -94,3 & -91,5 KG

 

IDM_2015
Vorne von Links: Janosch Herde, Trainer Yavuz Ögüt, István Petrován, Jan Schering.
Hinten von Links: Danny Karolek, Lars Rodmann & Daniel Heyer (beide vom Berserkers Team MD)





 IDM 2015 Deinen Freunden im VZ zeigen.
26
 IDM 2015 Ihren Kontakten auf Xing zeigen.
42
 IDM 2015 Deinen Freunden auf MySpace zeigen.
27
0
IDM 2015 - Auf Twitter teilen.
IDM 2015 - Auf Google Plus teilen.
22


Sei der erste, dem das gefällt